Nicht für jede Branche ist Click & Collect die Antwort auf die Krise. Oft sind die Herausforderungen wesentlich vielschichtiger. Wir wollen mit kreativen, punktgenauen Workshops Impulse geben und Chancen aufzeigen.

Axel Schwarz
Brand Strategist & Art Director

Mehr als 80 Prozent der Führungskräfte sehen aktuell Bedarf an Veränderungen in ihrer Firma, z.B. durch Anpassung von Prozessen, Änderungen am Angebot oder der Neuausrichtung von Geschäftsfeldern.

Umfrage – November 2020
Die Umfrage wurde im November 2020 unter 202 in Deutschland tätigen Führungskräften und leitenden Angestellten durch das Marktforschungsinstitut Appinio exklusiv für KAOS und FSB/Welfenburg durchgeführt. Die gesammelten Ergebnisse der Umfrage stehen hier zum Download bereit.

Der entscheidende Wettbewerbsvorteil ist die Klarheit über die eigene Unternehmensidentität.

Hubertus von Kolkow
Brand Consultant

Über 70 Prozent der Führungskräfte wünschen sich in der Krise Orientierung für ihre Firma, z.B. in Form einer Zukunftsvision und Klarheit über die Ausrichtung.

Umfrage – November 2020
Die Umfrage wurde im November 2020 unter 202 in Deutschland tätigen Führungskräften und leitenden Angestellten durch das Marktforschungsinstitut Appinio exklusiv für KAOS und FSB/Welfenburg durchgeführt. Die gesammelten Ergebnisse der Umfrage stehen hier zum Download bereit.

Spotlight Workshops

Mit kreativen Techniken neue Lösungsansätze finden. Brechen Sie mit ihrem Team aus ihrem Alltag aus und legen Sie den Grundstein für positive Veränderungen in ihrem Unternehmen.

Mit unserem Angebot an klar umrissenen Workshops können Sie:

  • Herausforderungen analysieren und verstehen
  • Innovative Prozesse/Produkte oder Geschäftsfelder entdecken
  • Orientierung für sich und ihre Mitarbeiter schaffen

Spotlight Workshops sind eintägige Workshops zum Festpreis. Sie haben die Wahl zwischen einzelnen oder aufeinander aufbauenden Workshops. Gerne besprechen wir mit ihnen bei einem kostenlosen Beratungstermin das optimale Angebot.

Die Herausforderung

Nicht erst die Corona-Krise brachte das Akronym VUCA hervor. Es beschreibt eine Welt die sich ständig verändert und instabiler und weniger vorhersagbar wird. Damit einhergehende Unsicherheiten erschweren die Planung von Investitionen und Wachstumsprozessen. Hinzu kommt eine steigende Komplexität, welche die Unterscheidung zwischen Ursache und Wirkung erschwert und Grenzen verschwimmen lässt. Die aktuelle Krise wirkt auf dieses Prinzip wie ein Brandbeschleuniger.

VUCA vs. VUCA

Nie war es wichtiger für Unternehmen mit einer klaren Vision für Orientierung zu sorgen. Nur wenn man die aktuellen Herausforderungen wirklich zur Gänze verstanden hat, lassen sich tragfähige Entscheidungen für die Zukunft treffen. Jede Krise birgt immer auch Chancen, vor allem wenn man dieser mit Agilität begegnet und bereit ist ausgetretene Pfade zu verlassen.

Mit unseren Spotlight Workshops wollen wir Unternehmen dabei unterstützen die für sie relevantesten Teilbereiche zu beleuchten und mit kreativen Ansätzen dazu beitragen die Zukunft positiv zu gestalten. Gemeinsam schaffen wir ein tiefes Verständnis für aktuelle Herausforderungen, erarbeiten eine Vision und legen den Grundstein für innovative Lösungen.

Die Methode

Neben unserer jahrelangen Erfahrung in der Beratung und kreativen Betreuung von Unternehmen, setzen wir bei unseren Workshops auf erprobte Konzepte aus den Bereichen Design Thinking, Design Sprint und Agile Strategy.

In einem schlagkräftigen Team, bestehend aus abteilungs- und hierarchieübergreifenden Teilnehmer*innen aus ihrem Unternehmen, werden unter Anleitung konsensfähige Ideen erarbeitet. So gewonnene Erkenntnisse finden bei Firmenangehörigen wesentlich mehr Zustimmung als „Befehle von Oben“. Dies schafft Vertrauen in die erarbeitete Lösung und erhöht die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Umsetzung.

Die Zielgruppe

  • Unternehmen
  • KMU
  • Start-Ups
  • Vereine
  • NGOs
  • Non-Profits

Die Teilnehmer*innen

Ein Team von maximal 6 Teilnehmer*innen, idealerweise abteilungs- und hierarchieübergreifend, bestehend aus:

  • Geschäftsführung
  • Human Resources
  • Marketing
  • Vertrieb/Finanzen
  • Entwicklung
  • Produktion

Ziel der Spotlight Workshops ist es Unternehmen die Chance zu bieten in einem kreativen Umfeld, losgelöst vom Tagesgeschäft, konzentriert und produktiv an einer spezifischen Aufgabenstellung zu arbeiten. Mit den gewonnen Erkenntnissen können die Workshop-Teilnehmer*innen dann in ihren Unternehmen weitere Prozesse anstoßen.

Das Angebot

Der Fokus unseres Angebots liegt auf der Erarbeitung einer tragfähigen Vision, dem Verstehen der zugrundeliegenden Herausforderungen ihres Unternehmens, dem Schaffen von Klarheit über ihre Unternehmensidentität oder der Findung eines innovativen Konzepts um mit Agilität auf die aktuelle Situation zu reagieren.

Vision, Verstehen, Klarheit und Agilität als mögliche Lösungsansätze für die – auch durch das neuartige Coronavirus verstärkten – Herausforderungen der VUCA-Welt.

Die Workshops

Beschreibung

Gerät man unter Druck, sei es durch aufkommende Konkurrenz oder durch Krisen, verliert man schon mal das Gesamtbild aus den Augen. Das Ergebnis sind meist kurzfristige, auf Schadensbegrenzung ausgelegte Maßnahmen, die nicht selten den zugrundeliegenden Werten eines Unternehmens zuwider laufen. Dies führt häufig auch zur Verunsicherung der Mitarbeiter*innen. Eine klare Vorstellung für die Zukunft ist sinnstiftend, motivierend und gibt Sicherheit.

Ziel

In diesem Workshop erarbeiten – oder erneuern – wir mit ihnen gemeinsam eine Vision für ihr Unternehmen und ihre Mitarbeiter*innen.

Ergebnis

Dossier mit einer klar formulierten Vision und Handlungsempfehlungen zur Implementierung innerhalb des Unternehmens.

Beschreibung

Oft stellen sich Probleme als tiefergehender heraus als man es auf den ersten Blick vermuten würde. Schnell ist das Offensichtliche identifiziert. Weit schwerer sind aber die zugrund liegenden Zusammenhänge aufzudecken die tatsächlich für unternehmerische Schwierigkeiten sorgen. Erst wenn man ein wirklich tiefes Verständnis für eine Situation entwickelt hat sind Unternehmen in der Lage die richtigen Steuerimpulse zu setzen.

Ziel

In diesem Workshop gehen wir den wahren Herausforderungen auf den Grund und erarbeiten Lösungsansätze für die Zukunft.

Ergebnis

Dossier mit Problem- und Chancenfeldern und ihre Bedeutungen für ihr Unternehmen.

Beschreibung

Nicht erst seit der Pandemie stehen Unternehmen unter Zugzwang sich neu zu orientieren. Die Geschwindigkeit mit der sich ganze Branchen verändern nimmt stetig zu. All zu oft mündet dies in einen Preiskampf, bei dem am Ende alle die Verlierer sind. Basierend auf den Kernkompetenzen des Unternehmens, vor allem auch unter Einbeziehung des Mitarbeiterpotentials, sollen mögliche neue Tätigkeitsfelder entdeckt werden.

Ziel

In diesem Workshop blicken wir über den Tellerrand und finden innovative Ansätze für neue Produkte, Angebote oder Märkte.

Ergebnis

Dossier mit den innovativsten Lösungsansätzen und Handlungsempfehlungen für die weitere Umsetzung innerhalb des Unternehmens.

Der Ablauf

  1. Erstes Beratungsgespräch (kostenlos)
  2. Definition der Aufgabe
  3. Buchung eines Workshops oder eines Pakets
  4. Vorgespräch mit Zieldefinition
  5. Vorbereitung durch die Agentur
  6. Vorarbeit im Unternehmen nach Empfehlung
  7. Workshop
  8. Auswertung und Nachbearbeitung durch die Agentur
  9. Präsentation der Workshop-Ergebnisse
  • Projektlaufzeit ca. 3 Wochen
  • Workshop 2x 3h an einem Tag, 1h Pause
  • Beginn 10:00h – Ende 17:00h
  • 100% digital & remote, weltweit

COVID-19 Information

Alle Kontakte finden bis auf weiteres per Telefon oder Videokonferenz statt. Die Durchführung der Workshops erfolgt ebenfalls rein digital. Sobald es die Situation wieder zulässt, können die Workshops auch als Vor-Ort-Veranstaltung gebucht werden.

Das Team

Als leidenschaftliche Strategen und Kreative ist es unser Ziel für jede Aufgabe passgenaue und innovative Lösungen zu finden. Dies tun wir mit Herzblut, Hand und Hirn.

Axel Schwarz

Axel Schwarz

Brand Strategist & Art Director

  • Level C Certified Brand Strategist
  • Mediendesigner für Digital- & Printmedien
  • Digitaler Designer der ersten Stunde
  • 20+ Jahre Agenturerfahrung

Hubertus von Kolkow

Brand Consultant

  • Diplom-Kaufmann
  • Strategischer Berater für Markenentwicklungsprozesse
  • Digital & Analog
  • 25+ Jahre Agenturerfahrung